Umgebung

Schon seit der Jahrhundertwende ist die Marktgemeinde Laßnitzhöhe dank ihrer Höhenlage von 600m und dem umliegenden Hügelland als Kurort bekannt.

Die Privatklinik Laßnitzhöhe liegt im Zentrum des Ortes Laßnitzhöhe, in herrlicher Lage im Grünen mit wundervollem 360 Grad Blick auf die Landeshauptstadt Graz, die steirische Hügellandschaft und weit über die slowenische Grenze hinaus.

Ein Einkaufszentrum liegt unmittelbar an der Einfahrt des Klinikgeländes und auch der Bahnhof, der zahlreiche Anbindungen bietet, ist in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen (Abholservice vom Bahnhof Laßnitzhöhe möglich).
 

Dank der Lage inmitten einer der schönsten Urlaubsregionen Österreichs, bietet Laßnitzhöhe für BesucherInnen und Angehörige zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten wie z.B. Wandern, Nordic Walking, Laufstrecken, Radwege und ein 8 km langer Terrainkur-Erlebnisweg "sebastian RELOADED", der unterschiedliche Übungsmöglichkeiten in der Natur bietet.

Entfernungen:

Landeshauptstadt Graz: 15 km
Flughafen Graz: 18 km
Wien: 185 km
Klagenfurt: 144 km
Salzburg: 300 km