Versicherungen

 

Die Privatklinik Laßnitzhöhe hat mit folgenden Versicherungen Verträge, die somit eine Direktverrechnung gewährleisten:

Fachbereich: Neurologie

  • Pensionsversicherungsanstalt
  • BVA
  • SVA der Bauern
  • KFA Wien
  • KFA Graz
  • MA 12
  • BKK der Wiener Verkehrsbetriebe
  • VA für Eisenbahn und Bergbau
  • Niederösterreichische GKK
  • Burgenländische GKK
  • Wiener GKK
  • Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft

    Verband der privaten Krankenversicherer:

    • Allianz-Elementar Versicherung AG
    • DONAU Versicherung AG  Vienna Insurance Group
    • Generali Versicherung AG
    • Merkur Versicherung AG
    • MuKi Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit
    • UNIQA Österreich Versicherungen AG
    • WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG Vienna Insurance Group

Weiters ist eine Direktverrechnung über den PRIKRAF (Privatkrankenanstalten-Finanzierungsfonds) möglich.

Fachbereich: Orthopädie

  • Pensionsversicherungsanstalt
  • BVA
  • SVA der Bauern
  • MA 12
  • BKK der Wiener Verkehrsbetriebe
  • VA für Eisenbahn und Bergbau
  • Burgenländische GKK
  • Wiener GKK
  • KFA Graz
  • KFA Wien
  • Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft


    Verband der privaten Krankenversicherer:

    • Allianz-Elementar Versicherung AG
    • DONAU Versicherung AG  Vienna Insurance Group
    • Generali Versicherung AG
    • Merkur Versicherung AG
    • MuKi Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit
    • UNIQA Österreich Versicherungen AG
    • WIENER STÄDTISCHE Versicherung AG Vienna Insurance Group

Weitere Vertragspartner im privaten Bereich sind die UNIQA Krankenversicherung, die Wiener Städtische und die MERKUR Versicherung.