Akutaufenthalte

Für Patienten mit einer 2. Klasseversicherung der Uniqa oder Wiener Städtischen besteht die Möglichkeit, in der Privatklinik Lassnitzhöhe wie in jedem anderen Krankenhaus oder Sanatorium aufgenommen zu werden.

Auf Grund der Klinikstruktur können aber nur Erkrankungen aus den Bereichen der Neurologie, Psychiatrie und konservativen Orthopädie, die keine umfangreiche Akutdiagnostik benötigen, akut aufgenommen werden. Beispielhaft erwähnt seien Parkinsonkrisen, akute Lumboischialgien, akute Schmerzsyndrome des Bewegungsapparates und depressive Episoden.